Würzige Lauch-Schinken-Wickel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würzige Lauch-Schinken-WickelDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Würzige Lauch-Schinken-Wickel

Würzige Lauch-Schinken-Wickel

Würzige Lauch-Schinken-Wickel - Ein Klassiker, der immer wieder gut ankommt.

280
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 kleine Stangen Lauch
Salz
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl
8 Scheiben Schinken (160 g)
1 EL Butter (15 g)
1 EL Mehl (20 g)
200 ml Fleischbrühe
200 ml Milch (1,5 % Fett)
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
1 Stück Gruyère-Käse (30 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lauch waschen, putzen und Stangen halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

2

Eine Auflaufform mit Öl aus-streichen. Je 2 Stücke Lauch mit 1 Scheibe Schinken umwickeln und in die Form legen.

3

Butter in einem Topf erhitzen. Mehl darin bei mittlerer Hitze anschwitzen. Fleischbrühe und Milch unter Rühren zugießen und etwa 5 Minuten bei mittlerer bis kleiner Hitze sämig köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat abschmecken.

4

Käse reiben. Sauce über den Lauch gießen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten goldbraun gratinieren.