Würzige Möhrensuppe mit Croûtons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würzige Möhrensuppe mit CroûtonsDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Würzige Möhrensuppe mit Croûtons

Würzige Möhrensuppe mit Croûtons
10 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 große Zwiebel gehackt
700 g Möhren in Scheiben
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
Jetzt kaufen!1 TL gemahlener Cayennepfeffer
900 ml Gemüsebrühe
Salz und schwarzer Pfeffer
frische Korianderzweig zum Garnieren
Für die Knoblauchcroûtons
Olivenöl bei Amazon bestellenetwas Olivenöl
4 Scheiben Brot ohne Kruste, in 1 cm große Würfel geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erhitzen Sie das Öl in einem Topf und braten Sie Zwiebeln und Möhren darin 5 Minuten an; dabei ab und zu umrühren. Geben Sie die Gewürze hinein und braten Sie 1 Minute unter Rühren weiter.

2

Die Brühe unterrühren und aufkochen. Die Möhren zugedeckt in etwa 45 Minuten garen.

3

Erhitzen Sie das Öl für die Croutons in einer Pfanne und braten Sie den Knoblauch 30 Sekunden unter Rühren an. Geben Sie das Brot hinzu und braten Sie es bei mittlerer Hitze ein paar Minuten knusprig und goldbraun. Trocknen Sie es ab und halten Sie es warm.

4

Pürieren Sie die Suppe im Mixer glatt. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer, geben Sie sie zurück in den gespülten Topf und erwärmen sie wieder langsam. Heiß servieren und darüber die Knoblauchcroutons streuen. Garnieren Sie die Suppe mit ganzen Korianderzweigen.

Zusätzlicher Tipp

Die Möhrensuppe erhält durch Koriander, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer eine würzige Note.