Würzige Muschelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würzige MuschelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Würzige Muschelsuppe

Würzige Muschelsuppe
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg frische Miesmuscheln
150 ml trockener Weißwein
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Zwiebel , gehackt
2 Knoblauchzehen , zerdrückt
2 Selleriestangen , fein geschnitten
1 Bund Frühlingszwiebeln , fein geschnitten
1 Kartoffel , gewürfelt
1 TL Harissa
3 Tomaten , geschält und gewürfelt
3 EL frische Petersilie , gehackt
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Joghurt (1,5 % Fett) zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Putzen Sie die Muscheln; sortieren Sie beschädigte oder offene, die sich bei Berühren mit einem Messer nicht öffnen, aus.

2

Bringen Sie den Wein in einem Topf zum Kochen. Geben Sie die Muscheln hinzu und kochen sie zugedeckt 4-5 Minuten, bis die Muscheln sich weit öffnen. Sortieren Sie geschlossene aus und werfen Sie sie weg. Gießen Sie die Muscheln ab und bewahren Sie die Kochflüssigkeit auf. Schälen Sie die Muscheln, außer einigen zum Garnieren.

3

Erhitzen Sie das Öl in einem Topf und braten Sie darin Zwiebel, Knoblauch, Sellerie und Schalotten an.

4

Kochen Sie alles mit den Muscheln, der Kochflüssigkeit, der Kartoffel, Harissa und den Tomaten auf. Herunterschalten und zugedeckt 25 Minuten garen.

5

Petersilie und Pfeffer unterrühren und die ungeschälten Muscheln hineingeben. Erwärmen Sie die Suppe und servieren Sie sie mit einem Löffel Jogurt.