Würzige Putenrouladenspieße Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Würzige PutenrouladenspießeDurchschnittliche Bewertung: 3.71533
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Würzige Putenrouladenspieße

mit Tomaten und Salbei

Rezept: Würzige Putenrouladenspieße

Würzige Putenrouladenspieße - Zartes Putenfleisch, umhüllt von mediterranen Aromen

200
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Spieße
100 g getrocknete Tomaten in Öl
2 Stiele Salbei
4 große dünne Putenschnitzel (à 100 g)
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleines Sieb, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 4 Grillspieße aus Metall, 1 Pinsel

Zubereitungsschritte

Würzige Putenrouladenspieße: Zubereitungsschritt 1
1

Tomaten in einem kleinen Sieb abtropfen lassen, dabei 2 EL vom Tomatenöl auffangen. Tomaten in Streifen schneiden.

Würzige Putenrouladenspieße: Zubereitungsschritt 2
2

Salbei waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen.

Würzige Putenrouladenspieße: Zubereitungsschritt 3
3

Putenschnitzel abspülen, trockentupfen und von beiden Seiten mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Mit Tomaten und Salbeiblättchen belegen.

Würzige Putenrouladenspieße: Zubereitungsschritt 4
4

Die Putenschnitzel fest aufrollen und jeweils in 3 Scheiben schneiden. Je 3 Scheiben auf 1 Spieß stecken.

Würzige Putenrouladenspieße: Zubereitungsschritt 5
5

Das Fleisch rundum mit dem aufgefangenen Tomatenöl bestreichen und auf dem heißen Grill von jeder Seite etwa 4 Minuten grillen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Als Teil meines Tapas Abends kamen die Röllchen sehr gut an! Super schnell gemacht und sehr lecker!