Würzige Roggenkörner Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Würzige RoggenkörnerDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Würzige Roggenkörner

Rezept: Würzige Roggenkörner

Bild von lanzelotte

Rezept: Würzige Roggenkörner

Bild von lanzelotte

515
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
12 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
200 g Roggen
100 g Azukibohne
2 TL Kümmel
1 gestrichener EL gekörnte Gemüsebrühe
Wasser
3 große Zwiebeln
50 g Butter
200 g Emmentaler Käse
etwas Kräutersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Petersilie
Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Am Vorabend den Roggen, die Azukibohnen, den Kümmel und die gekörnte Brühe mit dem Wasser einmal aufkochen. Zugedeckt etwa 12 Stunden (über Nacht) quellen lassen.

Am nächsten Tag den Roggen und die Bohnen im Einweichwasser in etwa 20 Minuten gar kochen.

Inzwischen die Zwiebeln schälen, längs halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden. Die halben Zwiebelringe in der Butter goldbraun braten. Den Käse grobreiben. Den Roggen, wenn er gar ist, auf einem Sieb kurz abtropfen lassen und in eine vorgewärmte Schüssel schütten.

Mit den gebratenen Zwiebeln mischen, mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren den geriebenen Käse und feingeschnittene Kräuter untermischen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr lecker, hab auch mit Gauda....;-)