Würzige Sbrinz-Crostini mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würzige Sbrinz-Crostini mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 41529

Würzige Sbrinz-Crostini mit Kräutern

Würzige Sbrinz-Crostini mit Kräutern
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stücke
200 g Sbrinz-Käse oder Parmesan am Stück
1 kleine rote Paprikaschote
3 Gewürzgürkchen
2 EL Kapern
10 entsteinte schwarze Oliven
3 EL Rotweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
1 kleines Baguette
1 EL gehackte, frische Kräuter z.B. Oregano, Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.

2

Den Käse auf einer groben Reibe raspeln. Den Gemüsepaprika halbieren, den Stielansatz und die Kerne entfernen, in sehr kleine Würfel schneiden.
Gewürzgurken, Kapern und Oliven sehr fein hacken, mit dem Käse und dem Gemüsepaprika vermengen.
Essig und Öl beifügen, mit Pfeffer und Muskatnuss würzen.

3

Das Baguette in dünne Scheiben schneiden. *
Die Käsemischung darauf verteilen.

4

Die Crostini im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad auf mittlerem Einschub einige Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.
Mit den gehackten Kräutern bestreuen.