Würziges Gemüsecurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würziges GemüsecurryDurchschnittliche Bewertung: 41524

Würziges Gemüsecurry

Rezept: Würziges Gemüsecurry
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Den Sellerie waschen, putzen und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Die Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und zusammen mit der Paprika und Sellerie in einem Topf im heißen Öl 2-3 Minuten anschwitzen. Die Kartoffeln und Curry untermengen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten heiß überbrühen. Abschrecken, häuten und würfeln. Mit zum Gemüse geben, mit Salz und Cayennepfeffer würzen und zugedeckt ca. 25 Minuten leise schmoren lassen. Falls nötig noch etwas Brühe zufügen.
2
Den Reis nach Packungsangabe kochen oder dämpfen.
3
Die Bohnen waschen, abtropfen lassen, zum Curry geben und weitere ca. 10 Minuten fertig garen. Zum Schluss mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und mit dem Reis servieren.