Würziges Hammelragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würziges HammelragoutDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Würziges Hammelragout

Rezept: Würziges Hammelragout
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
2 kg Hammelfleisch
1 kg Kartoffeln
3 Zwiebeln
4 EL 100%iges Pflanzenfett
6 EL Tomatenmark
1 gestr. TL gemahlener Kümmel
1 gestr. TL Salz
1 gestr. TL Rosenpaprikapulver
¾ l Fleischbrühe aus Brühwürfeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hammelfleisch von Häuten, Sehnen und Fett befreien und in gleichgroße Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in gleichgroße Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das Fett in einem genügend großen Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel unter Rühren kurz darin anrösten, die Fleischwürfel zugeben und von allen Seiten im Fett anbraten.

2

Das Tomatenmark, den Kümmel, das Salz und das Rosenpaprikapulver zugeben, kurz verrühren und mit der Fleischbrühe nach und nach auffüllen. Das Ragout zugedeckt bei milder Hitze 2 Stunden kochen lassen. 20 Minuten vor Ende der Garzeit die Kartoffelwürfel zufügen.

3

Die Hälfte des Ragouts mit grünen Bohnen servieren. Die andere Hälfte abkühlen lassen, in Dosen verpacken, beschriften und einfrieren. Lagerzeit: nicht länger als 4-6 Monate.

4

Das gefrorene Ragout mit wenig Wasser bei milder Hitze zugedeckt erwärmen. Vor dem Servieren noch einmal kräftig mit Tomatenmark, Salz und Paprikapulver abschmecken.