Würziges Petersilien-Chutney Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würziges Petersilien-ChutneyDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Würziges Petersilien-Chutney

Rezept: Würziges Petersilien-Chutney
685
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Gläser
1 Kokosnuss
125 g glatte Petersilie
8 Schalotten
2 grüne oder rote Chilischoten
4 EL frisch gepresster Zitronensaft
4 EL trockener Weißwein
1 TL Ingwerpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kokosnuss mit einem Hammer abklopfen, die Schale zerklopfen und vom Fruchtfleisch ablösen. Das Fruchtfleisch schälen und soviel davon reiben, dass es 4 Esslöffel ergibt. Das restliche Fruchtfleisch anderweitig verwenden.

2

Petersilie unter kaltem Wasser gründlich waschen, vorsichtig trockentupfen und mit den Stielen grob zerhacken. Die Schalotten enthäuten. Die Chilischoten waschen und die Kerne entfernen.

3

Mit Petersilie, Schalotten und Zitronensaft im Mixer sehr fein pürieren. Dann langsam Kokosnussfleisch, den Weißwein und die Gewürze untermischen. Alles zu einer glatten Masse verarbeiten.

4

Das Chutney in kleine Gläser gießen und im Kühlschrank aufbewahren.