Wurst-Gulasch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wurst-GulaschDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Wurst-Gulasch

Wurst-Gulasch
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Fleischwurst
250 g Zwiebel
2 Gewürzgurken
1 kleines Glas Perlzwiebel
1 große Dose Tomaten
2 EL Schmalz
Wasser
je 1 Prise Salz und Pfeffer
1 TL Paprikapulver edelsüß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Fleischwurst aus der Pelle lösen und in 2 cm große Würfel schneiden. Dann die Zwiebeln pellen und in Ringe zerteilen. Die Gewürzgurken würfeln.

2

Das Glas Perlzwiebeln öffnen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Den Inhalt der Dose Tomaten ebenfalls auf ein Sieb zum Abtropfen über eine Schüssel geben (der Tomatensaft wird noch gebraucht).

3

Das Schmalz in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Zuerst die Wurst hineingeben und rundherum anbraten. Anschließend die Zwiebelringe hinzufügen, die Hitze etwas kleiner stellen und schön braun werden lassen.

4

Dann die Gewürzgurken, die Perlzwiebeln, den Tomatensaft und das Wasser hinzugießen, umrühren und alles mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß würzen. Zugedeckt 10 Minuten schmoren lassen.

5

Zum Schluß die Tomaten mit einem Löffel durch ein Sieb streichen und zum Gulasch geben. Noch einmal kurz aufkochen lassen und servieren. Als Beilage könnt Ihr dazu 250 g Nudeln reichen, die 10 Minuten in Salzwasser gekocht haben.