Wurst mit Kartoffelpüree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wurst mit KartoffelpüreeDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Wurst mit Kartoffelpüree

Rezept: Wurst mit Kartoffelpüree
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
2 Kochwurst (Cotechini), je ca. 700 g
Kartoffelpüree
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Würste über Nacht in kaltes Wasser legen. Vor dem Kochen die Abbindung lösen und die Haut mehrmals mit einer Nadel einstechen. Jede Wurst in ein leinenes Tüchlein einschlagen und dieses gut zubinden.

2

In einer Kasserolle Wasser aufkochen, Würste hinzugeben und die Hitze sofort reduzieren. Sie müssen während drei Stunden gleichmäßig ziehen. Wasser abschäumen.

3

Wenn die Würste fertig sind, schneidet man sie in dicke Scheiben, die man auf dem Kartoffelpüree wieder zu ganzen Würsten zusammenfügt. Als kleine Garnitur eignen sich gekochte Karotten- und Zucchini-Scheiben.