0
Drucken
0

Wurst-Pfanne

Wurst-Pfanne
45 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 3 Portionen
125 g Cervelatwurst oder Fleischreste
3 hartgekochte Eier
250 g gekochte Kartoffeln
1 Flasche Joghurt (0,1 % Fett)
1 EL geriebener Käse
frische grüne Kräuter
Butterflocke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Wurst oder andere entsprechende Fleischreste in Scheiben schneiden, ebenso die gekochten Eier und die gekochten Kartoffeln.

2

Diese Zutaten lagenweise in eine gut mit Butter ausgestrichene Auflaufform oder einen anderen feuerfesten Tiegel schichten.

3

Jede Schicht mit Joghurt beträufeln. Die oberste Schicht muss aus Kartoffeln bestehen.

4

Den geriebenen Käse darüberstreuen und Butterflocken darauf verteilen.

Die Wurst-Pfanne im mitteiheißen Ofen auf der untersten Schiene im Backofen backen, bis der Käse zerlaufen ist und etwas Farbe angenommen hat (etwa 20 Minuten)

Mit reichlich feingehackten, grünen Kräutern zu Tisch geben.

Top-Deals des Tages
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220, 130x160, 130x130, 130x280, 140x240
VON AMAZON
13,16 €
Läuft ab in:
Sel Natural Edelstahl Duschabzieher, Duschwischer, Badezimmerwischer für Auto Fliesen Spiegel Duschtüren und Fenster
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Teekanne aus Glas 1800 ml. Fassungsvermögen Glaskanne mit Teefilter.
VON AMAZON
13,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages