Wurstgulasch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WurstgulaschDurchschnittliche Bewertung: 41517

Wurstgulasch

mit Frühlingszwiebeln

Rezept: Wurstgulasch
590
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 3 Portionen
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 meligkochende Kartoffel
2 EL Öl
2 TL Paprikapulver
400 ml Fleischbrühe
500 g dicke gegarte Wurst
5 Stängel Petersilie
Pfeffer
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffel schälen und waschen.

 
2

Nun das Öl in einem breiten Topf erhitzen und die Frühlingszwiebeln darin andünsten. Paprikapulver darüberstreuen, unterrühren und kurz mitdünsten. Dann die Brühe zugießen. Anschließend die Kartoffel fein reiben und untermischen. Alles aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 10 Minuten garen, bis die Sauce sämig ist, dabei ab und zu umrühren.

3

Inzwischen die Würste längs halbieren und quer in knapp 2 cm dicke Scheiben schneiden. Unter die Sauce rühren und darin in etwa 5 Minuten heiß werden lassen. Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und hacken. Dann unter das Wurstgulasch rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.