Wurstkörbchen "Grillmeister" Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wurstkörbchen "Grillmeister" ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.41518

Wurstkörbchen "Grillmeister" Art

Rezept: Wurstkörbchen "Grillmeister" Art
10 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Scheiben Bier - Wurst à 0,5 cm Dicke, mit Schale
4 entsprechend große Scheiben deutscher Edamer
1 Zwiebel
4 Eier
40 g Butter
Pfeffer, Paprika
2 TL Tomatenmark
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vier Blätter Alufolie von 30 x 30 cm schneiden und zu kleinen "Kochtöpfen" formen. Auf den Grill stellen und in jedem etwas Butter schmelzen lassen.

2

Die feingehackte Zwiebel auf die Töpfchen verteilen und leicht rösten lassen. Die 4 Wurstscheiben dazulegen. Auf jede Wurstscheibe einen halben Teelöffel Tomatenmark und je eine Scheibe deutschen Edamer geben.

3

Auf jede Käsescheibe ein Ei setzen, das mit Pfeffer und Paprika gewürzt wird.

Alufolie schließen, hierzu an den Enden zusammenpressen. Vorsicht, ist heiß!.

4

Ca. 5 Minuten grillen lassen, bis die Eier fest geworden sind und der Käse geschmolzen ist. Sofort servieren.