Wurstsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WurstsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Wurstsalat

leicht gemacht

Rezept: Wurstsalat
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Lyoner (oder Schinkenwurst)
100 g würziger Bergkäse (z.B. Appenzeller)
6 EL Apfelessig
2 TL Senf
1 TL Meerrettich
2 Prise Zucker
Salz
Pfeffer
6 EL Wasser
6 EL Öl
2 Gewürzgurken
1 kleine Salatgurke (ca. 100g)
½ Bund Radieschen
1 Frühlingszwiebel
1 rote Zwiebel
1 Bund Schnittlauch
1 Kästchen Kresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wurst und Käse in dünne Streifen schneiden. Für die Marinade Essig, Senf und Meerrettich glatt rühren und mit Zucker sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Wasser zugießen und Öl langsam einrühren. Wurst und Käse vermischen, die Marinade darübergießen, alles gut vermengen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

3

In der Zwischenzeit Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden. Salatgurke putzen, schälen, längs halbieren, mit einem Teelöffel die Kerne herauskratzen und klein würfeln.

4

Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Rote Zwiebel schälen, in dünne Ringe schneiden oder auf einer Küchenreibe fein hobeln.

5

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Kresse abschneiden. Alle Zutaten unter den Wurstsalat mischen und nochmals abschmecken. Dazu reichen Sie am besten ein frisches Bauernbrot mit Butter.