Wurstschnitzel mit grünem Püree Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Wurstschnitzel mit grünem PüreeDurchschnittliche Bewertung: 3.3157
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Wurstschnitzel mit grünem Püree

Für 1 Erw. und 1 Kind (7–14 Jahre)

Wurstschnitzel mit grünem Püree

Wurstschnitzel mit grünem Püree - Mit dem Püree überzeugen Sie sogar eingefleischte kleine Gemüsemuffel

563
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.3 (7 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen (1 Erw. und 1 Kind, 7–14 Jahre)
350 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
150 g Erbsen (tiefgekühlt)
4 EL Mehl (Type 1050)
1 Ei
60 ml Mineralwasser
Pfeffer
150 g Fleischwurst
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
2 EL Milch (1,5 % Fett)
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Sparschäler, 1 kleines Messer, 1 Topf mit Deckel, 1 Messbecher, 1 Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Schneebesen, 1 Teller, 1 beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Kartoffelstampfer, 1 feine Reibe

Zubereitungsschritte

Wurstschnitzel mit grünem Püree Zubereitung Schritt 1
1

Kartoffeln waschen, schälen und in etwa gleich große Stücke schneiden. In einem Topf mit 100 ml Wasser und etwas Salz zum Kochen bringen. Bei kleiner Hitze zugedeckt etwa 20 Minuten garen.

Wurstschnitzel mit grünem Püree Zubereitung Schritt 2
2

Nach 10 Minuten die gefrorenen Erbsen dazugeben und mitgaren.

Wurstschnitzel mit grünem Püree Zubereitung Schritt 3
3

Inzwischen in einer Schüssel 2 EL Mehl, das Ei und das Mineralwasser mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Wurstschnitzel mit grünem Püree Zubereitung Schritt 4
4

Fleischwurst in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Restliches Mehl auf einen Teller geben und jede Wurstscheibe darin wälzen.

Wurstschnitzel mit grünem Püree Zubereitung Schritt 5
5

In einer großen beschichteten Pfanne 1 EL ÖL erhitzen. Fleischwurstscheiben nach und nach durch den Teig ziehen und sofort im heißen Öl von beiden Seiten goldbraun braten.

Wurstschnitzel mit grünem Püree Zubereitung Schritt 6
6

Milch zur Kartoffel-Erbsen-Mischung geben und alles mit einem Kartoffelstampfer zu Püree zerstampfen. Salzen, pfeffern und etwas Muskat dazureiben. Das Püree mit den Wurstschnitzeln servieren.

Zusätzlicher Tipp

Für größere Kinder (ab etwa 7 Jahren) gibt es keine ausgesprochene Kinderportion mehr. Das Essen wird in der Regel "gerecht" verteilt. Deshalb machen wir hier auch keine Unterschiede bei der Nährwertberechnung.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr lecker für groß und klein!