Wurstspieß mit Paprika und Zwiebel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wurstspieß mit Paprika und ZwiebelDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Wurstspieß mit Paprika und Zwiebel

Wurstspieß mit Paprika und Zwiebel
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kalbsbratwürste
1 rote Paprikaschote
Eingelegte Silberzwiebel aus dem Glas
Senf grobkörnig
Pfeffer frisch gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kalbsbratwürste jeweils in Stücke schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in große Stücke schneiden.

2
Die Silberzwiebeln abtropfen lassen. Jeweils Bratwurststücke, Paprikastücke und Silberzwiebeln abwechselnd auf Metallspieße stecken und auf dem heißen Holzkohlegrill (ersatzweise auch Tischgrill) von beiden Seiten grillen. Mit reichlich Pfeffer bestreut servieren. Dazu Senf reichen.
Top-Deals des Tages
Goldbuch Babyalbum Fou Fou Dou, 30x31 cm, 60 Seiten mit Pergamin, Leinen mit Applikation, Blau, 15597
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Cashmere-Feeling, 220 x 240 cm, Sand, 40024-70-2040
VON AMAZON
Läuft ab in:
Goldbuch Spiralalbum, 20x20 cm, 40 Seiten chamois, Linum, Blau, 12916
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages