Wurzelgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WurzelgemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.71516

Wurzelgemüse

Wurzelgemüse
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
333 g Rübe
333 g Pastinaken
333 g Sellerieknolle Rübe, Pastinake und Sellerie zusammen 1 kg
1 Zwiebel
1 EL Öl
250 ml Brühe
1 Lorbeerblatt
Jetzt hier kaufen!1 Gewürznelke
2 EL milder Obstessig
weißer Pfeffer
Salz
2 EL Crème fraîche
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse waschen, schälen und würfeln. Die geschälte Zwiebel hacken und im heißen Öl bei mitrlerer Hitze glasig braten. Gemüsewürfel mit Brühe, Lorbeerblatt und Nelke zugeben, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 10 Minuten weich garen.

2

Den Essig, Salz und 1 kräftige Prise Pfeffer untermischen. Zum Schluss die Crème fraîche unterrühren. Den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden.

3

Zum Servieren über das Gemüse streuen. Zu gekochtem Rindfleisch und Pellkartoffeln servieren.