Wurzelsud Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WurzelsudDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Wurzelsud

Rezept: Wurzelsud
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 l Wasser
125 ml Essig
250 ml trockener Weißwein
2 EL Salz
2 TL Zucker
2 Zwiebeln in Scheiben geschnitten
500 g Suppengemüse in sehr feine Streifen (Julienne) geschnitten bzw. grob geraspelt
2 Lorbeerblätter
1 TL Pfefferkörner zerdrückt
2 Stängel Petersilie
1 Thymianzweig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten zum Kochen bringen und zugedeckt etwa 10 Minuten kochen, bis das Gemüse knackig weich ist.

2

Den Sud abseihen, zurück in den Topf gießen und den Fisch darin garen. Das Gemüse aus dem Sud richtet man mit dem Fisch an und serviert etwas von dem Sud dazu.

Zusätzlicher Tipp

Dies ist ein spezieller Sud für Waller (Wels) und Karpfen; für Fluss- und Seefische aller Art; für Fischtranchen.