Yaki soba Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Yaki sobaDurchschnittliche Bewertung: 51511

Yaki soba

Rezept: Yaki soba
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
400 g Ramen - Nudeln
1 Zwiebel (in feinen Streifen)
200 g Bohnensprosse
1 rote Paprika in Streifen
150 g gegartes Hühnerfleisch in Streifen
12 gekochte Garnelen (ausgelöst)
1 EL Öl
Jetzt kaufen!Mirin (japanischer Reiswein)
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
1 TL Sesamsaat
2 Frühlingszwiebeln (in Ringen)
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln nach Packungsangabe garen. Gut abtropfen lassen.

2

Zwiebel, Bohnensprossen, Paprika, Hühnerfleisch und Garnelen in einer Schüssel vermengen. Dann die Nudeln unterheben. Einen Wok stark erhitzen. Das Öl zugeben und sehr heiß werden lassen.

3

Die Nudelmischung darin 4 Minuten unter Rühren goldbraun anbraten. Dann Sojasauce, Mirin und Sesamöl untermischen.

4

Auf zwei Tellern anrichten, mit Sesam und Frühlingszwiebeln bestreuen und sofort servieren,