Zabaione Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZabaioneDurchschnittliche Bewertung: 41519

Zabaione

Rezept: Zabaione
5 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eigelbe
90 g feiner Zucker
80 ml Marsala
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten in einer großen, hitzebeständigen Schüssel mischen und diese auf einen Topf über schwach köchelndem Wasser setzen; das Wasser darf die Schüssel nicht berühren.

Die Masse mit dem Schneebesen oder dem Handrührgerät 5 Minuten schlagen, bis sie glatt und schaumig ist und die Konsistenz einer Mousse und das 3 fache Volumen hat.

Die Schüssel darf nicht zu heiß werden, sonst stocken die Eier.

2

Die Zabaione in 4 Gläser füllen und sofort servieren.

Hinweis: Will man Zabaione gekühlt servieren, bedeckt man die Gläser mit Folie und stellt sie mindestens 1 Stunde kalt. Dabei darauf achten, dass die Zabaione ausreichend erhitzt wurde, sonst trennen sich die Zutaten während der Kühlzeit.