0
Drucken
0

Zander in Salzteig gebacken

Zander in Salzteig gebacken
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
1 Zander ca. 2 kg
2 kg Salz
8 Eiweiß
70 g Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zander beim Fischhändler ausnehmen lassen, Fisch waschen, Bauch mit Salz einreiben, nochmals waschen und trockentupfen. Eiweiße leicht verrühren und mit Salz und Mehl mischen, verkneten. Ein Stück extrastarke Alufolie in Größe des Backblechs abschneiden und etwas Salzteig darauf streichen. Den Zander mit der Breitseite darauf legen, ein Stück Folie vor die Bauchöffnung geben. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen, Zander mit der restlichen Salzpaste bestreichen und im Ofen ca. 45 Min. backen.
2
Fisch herausnehmen, mit einem Messer und einem Fleischklopfer den Zander aus der Kruste lösen.
Top-Deals des Tages
Westmark 5236 Küchenrollenhalter, Edelstahl
VON AMAZON
16,76 €
Läuft ab in:
25 m x 30 cm Sizoweb® Vlies Original Tischband Tischläufer fuchsia pink für Hochzeit
VON AMAZON
Preis: 26,95 €
22,06 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: STAR WARS R2-D2 and C-3PO Alarm Clock with sound und mehr
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
31,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages