Zander mit Birne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zander mit BirneDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Zander mit Birne

auf Fenchelgemüse

Zander mit Birne
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Gemüse:
2 kleine Fenchelknollen
2 Karotten
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl
125 ml Gemüsebrühe
Jetzt hier kaufen!ausgekratzte Vanilleschoten
Knoblauchzehe (geschält)
1 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
mildes Chilipulver
1 reife, feste rote Birne
Jetzt kaufen!1 TL Puderzucker
Für den Zander:
500 g Zanderfilet (mit Haut, ohne Gräten)
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Gemüse den Fenchel waschen, putzen, die Schichten auseinanderlösen und in 2 bis 3 cm große Stücke schneiden. Die Karotten schälen und schräg in 2 bis 3 mm dicke Scheiben schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen, den Fenchel mit den Karotten dazugeben und bei milder Hitze etwas andünsten. Die Brühe, Vanilleschote und Knoblauch hinzufügen und das Gemüse zugedeckt bei milder Hitze etwa 8 Minuten bissfest bis weich garen. Die Butter umenühren und das Gemüse mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Chilipulver würzen.

2

Die Birne waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Den Puderzucker in einer Pfanne bei milder Hitze hell karamellisieren, die Birnenspalten darin auf beiden Seiten hellbraun anbraten und unter das Gemüse mischen. Den Knoblauch und die Vanilleschote entfernen.

3

Für den Zander die Zanderfilets waschen, trocken tupfen und in 8 gleich große Stücke schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin bei mittlerer Hitze mit der Hautseite nach unten 3 bis 4 Minuten kross anbraten. Die Filets wenden, die Pfanne vom Herd nehmen und die Filets in der Resthitze der Pfanne glasig durchziehen lassen. Die Filets auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Das Gemüse mir dem Sud auf vorgewärmten Tellern anrichten und die Zanderfilets daneben legen.