Zander mit Orangen-Fenchelgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zander mit Orangen-FenchelgemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Zander mit Orangen-Fenchelgemüse

Zander mit Orangen-Fenchelgemüse
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Fenchel waschen, putzen und quer in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und längs in Spalten schneiden. Die Orange heiß waschen, abtrocknen und ca. 2 TL von der Schale abreiben. Den Saft auspressen und beiseite stellen.
2
Zanderfilet portionieren, salzen, pfeffern und mit etwas Öl bestreichen. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und samt Grün in feine Streifen schneiden (Julienne).
3
Zwiebeln und Fenchel in heißem Öl unter Rühren anbraten, Safran, Salz, Pfeffer, Thymian, Orangenschale und Orangensaft untermischen und 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren garen.
4
Die Fischfilets in einer heißen Grillpfanne je Seite ca. 3 Minuten grillen.
5
Die Fischfilets auf dem safranisiertem Fenchel-Zwiebel-Gemüse anrichten und mit Frühlingszwiebel bestreut servieren.