Zander-Smazoni Filet Sandacza Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zander-Smazoni Filet SandaczaDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Zander-Smazoni Filet Sandacza

Rezept: Zander-Smazoni Filet Sandacza
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zander mit 2-2,5 kg
Olivenöl bei Amazon bestellen10 ml Olivenöl
3 Knoblauchzehen
1 Bund frisch gehackte Petersilie
Salz und Pfeffer
1 Zucchini
1 Paprika
500 g Zuckerschoten
1 Bund Lauchzwiebel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gemüse klein schneiden, salzen und pfeffern. Nun 10 Minuten in Olivenöl dünsten und anschießend im Ofen bei max. 60°C warm stellen.

2

Zander filetieren (oder fertige Filets verwenden), salzen und etwa 3 Minuten pro Seite im heißen Olivenöl braten. Filets im Ofen (max. 60°C) warm stellen. Aus gepresstem Knoblauch, Petersilie und Pfeffer und dem Bratöl eine Marinade anrühren .

3

Marinade über die Filets gießen, verstreichen und anschließend mit kaltem Weißwein servieren.

Schlagwörter