Zarte Honig-Mohn-Möhren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zarte Honig-Mohn-MöhrenDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Zarte Honig-Mohn-Möhren

Rezept: Zarte Honig-Mohn-Möhren
110
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Möhren putzen, schälen und den Stiel bis auf 1 cm abschneiden. Die Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden.

2

Die Butter in einem breiten Topf erhitzen. Möhren und Schalotte darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten andünsten. Mit dem Honig, Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Fond begießen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten dünsten, dabei den Topf hin und wieder rütteln, damit die Möhren nicht ansetzen.

3

Inzwischen den Mohn in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett 5 Minuten anrösten. Die Möhren offen noch 5 Minuten garen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Mit dem Mohn bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt gebratenes Lamm- oder Schweinefilet.