Zartes Kalbsfilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zartes KalbsfiletDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Zartes Kalbsfilet

mit Kräuter-Creme-fraiche

Rezept: Zartes Kalbsfilet
421
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Kalbsfilet waschen und mit Küchenpapier trocknen. Den Thymian waschen, trocknen und fein hacken. Das Fleisch mit Salz, Zucker, Zitronenpfeffer und Pfeffer würzen.

2

Mit dem Thymian bestreuen und etwas andrücken. Anschließend in Frischhaltefolie einwickeln und im Gefrierschrank ca. 2 Stunden anfrieren lassen.

3

Den Backofen auf 180° vorheizen. Das Kalbsfilet aus der Folie nehmen und mit der Brotschneidemaschine in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben dachziegelartige auf einer feuerfesten Platte anrichten.

4

Mit dem Sesamöl bestreichen und auf der mittleren Einschubleiste ca. 4 Minuten garen. Inzwischen die Creme fraiche mit dem Meerrettich verrühren. Die Kräuter waschen, trocknen und fein hacken.

5

Kräuter unter die Creme fraiche heben und alles mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Creme fraiche zum Kalbsfilet reichen.