Ziegenkäse in Öl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ziegenkäse in ÖlDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Ziegenkäse in Öl

Rezept: Ziegenkäse in Öl
188
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Portionen
6 kleine feste Ziegenkäse
10 Basilikumblätter
1 Bund Dill
2 Rosmarinzweige (möglichst [risch, sonst getrockneter Rosmarin)
4 Wacholderbeeren
1 Knoblauchzehe
Öl zum Begießen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vom Käse ringsum die Rinde dünn abschneiden.

Die Hälfte der Kräuter hacken, Wacholderbeeren zerdrücken, Knoblauchzehe durchpressen.

2

Alles mischen und die Ziegenkäse darin wälzen.

Käse in ein verschließbares Gefäß schichten, restliche Kräuter dazugeben und alles mit Öl begießen.

Das Gefäß verschließen und dunkel und kühl (aber nicht im Kühlschrank) lagern.

Zusätzlicher Tipp

Der eingelegte Ziegenkäse hält sich mehrere Wochen lang frisch, man sollte ihn erst nach mindestens 14 Tagen versuchen, erst dann ist das Kräuteraroma voll in den Käse eingezogen.