Ziegenkäsesalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZiegenkäsesalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Ziegenkäsesalat

mit Linsen und Kürbis

Rezept: Ziegenkäsesalat
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
800 g Kürbis geschält und in kleine Würfel geschnitten
100 g grüne Linsen
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
1 TL Cumin (Kreuzkümmel)
1 TL Paprikapulver scharf oder süß
100 g Rucola
200 g Ziegenkäse zerbröckelt
2 EL Minze gehackt
2 EL Rotweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Backrohr auf 190°C vorheizen. Kürbiswürfel mit 2-3 EL Olivenöl. Cumin, Paprikapulver und etwas Salz vermengen. Auf einem Backblech verteilen und im Rohr auf einer Seite 20 Minuten backen, wenden und weitere 15 Minuten rösten. bis der Kürbis weich ist.

2

In der Zwischenzeit Linsen in etwas Wasser ca. 10 Minuten quellen lassen. Abseihen und ca. 30 Minuten kochen, bis sie weich sind. Gut abtropfen lassen. 

3

Kürbis im eigenen Saft mit Linsen, gehackter Minze, Essig und etwas Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

4

Auf einer Platte mit Rucola anrichten und den Ziegenkäse darüberstreuen. Warm servieren.