Ziegenkäsetörtchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZiegenkäsetörtchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Ziegenkäsetörtchen

mit Kräuterhonig

Rezept: Ziegenkäsetörtchen
463
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g klarer Honig
1 EL gehackter Rosmarin
1 EL gehackter Thymian
1 EL gehackter Salbei
200 g reife Ziegenkäserolle
8 Scheiben dünnes Vollkornbrot
Butter
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Pitazienkerne online kaufen1 EL gehackte Pistazienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Honig im Topf leicht karamellisieren und gehackte Kräuter dazugeben.

Topf vom Herd nehmen und Kräuter im Honig mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

2

Ziegenkäse in 12 gleichmäßige Scheiben schneiden.

3

Brot in Butter von beiden Seiten kross anbraten, leicht mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Die gerösteten Brotscheiben halbieren und jeweils in 3 Lagen mit dem Ziegenkäse zum Törtchen aufschichten.

Mit Honig und Pistazienkernen garnieren.

Schlagwörter