Zierquittenpaste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZierquittenpasteDurchschnittliche Bewertung: 41530

Zierquittenpaste

Rezept: Zierquittenpaste
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser
200 g Quitten
200 g Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zierquitten werden mit etwas Wasser und dem Zucker weich gekocht. Wenn sie nicht von selbst zerfallen, können sie mit dem Stabmixer püriert werden.

2

Dann wird das Mus eingekocht, bis es dickflüssig ist, und in kleine Gläser gefüllt.

3

Zierquittenpaste ist sehr intensiv und sauer im Aroma und wird als Dekoration für Eis und zur Konfektherstellung verwendet. Sie kann aber auch, sparsam auf Butter-Toast und frische Croissants gestrichen, ein besonderer Genuss sein.

Schlagwörter