Zigeunersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZigeunersalatDurchschnittliche Bewertung: 41515

Zigeunersalat

Zigeunersalat
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
150 g Ziegenkäse
100 g frisch gepalte Zuckererbse
2 Pellkartoffeln
100 g Cervelatwurst
ungespritzte Salatgurke
8 Anchovisfilet
4 hartgekochtes Eier
100 g Miracel-Whip Light
2 EL Milch (1,5 % Fett)
2 TL mittelscharfer Senf
frisch gemahlener weißer Pfeffer
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ziegenkäse in Würfel schneiden und zusammen mit den frisch gepalten Zuckererbsen und den in Scheiben geschnittenen Pellkartoffeln in einer Schale anrichten.

2

Die Cervelatwurst in Streifen schneiden. Die Salatgurke gründlich abwaschen, trockenreiben und in nicht zu dünne Scheiben zerteilen. Beides zum Salat mischen.

3

Die Anchovisfilets kurz unter fließendem Wasser abspülen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Die Eier abschälen und in Scheiben schneiden.

4

Den Miracel-Whip-Light mit den restlichen Zutaten verrühren und zum Salat mischen. Diesen im Kühlschrank 30 Minuten durchziehen lassen. Mit Anchovisfilets und Eischeiben garnieren.