Zimt-Ganache-Stangen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zimt-Ganache-StangenDurchschnittliche Bewertung: 4158

Zimt-Ganache-Stangen

Rezept: Zimt-Ganache-Stangen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 40 Stück
200 g Vollmilchkuvertüre
100 g Zartbitterkuvertüre
120 ml Rahm
20 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimtpulver
50 g weiße Schokolade
150 g Vollmilch-Glasur flüssig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kuvertüre grob zerkleinern und in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Den Rahm mit Zucker und Zimt aufkochen und unter die geschmolzene Kuvertüre rühren. Erkalten lassen. Die erkaltete Creme mit dem Handrührgerät cremig rühren, in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und in länglichen Bahnen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. 2 Stunden kalt stellen. Die weiße Schokolade in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen und bereithalten. Die Ganachestangen in etwa 3 cm lange Stücke schneiden, auf ein Kuchengitter setzen und mit flüssiger Vollmilch-Glasur überziehen. Abschließend mit flüssiger weißer Schokolade besprenkeln.