Zimtpflaumen mit Blätterteig überzogen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zimtpflaumen mit Blätterteig überzogenDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Zimtpflaumen mit Blätterteig überzogen

Rezept: Zimtpflaumen mit Blätterteig überzogen
20 min.
Zubereitung
33 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
680 g Pflaumen (aus dem Glas)
8 EL Walnusskerne (gehackt)
2 Blätter Blätterteig (TK)
1 Eiweiß
1 verschlagenes Eigelb
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pflaumen abtropfen lassen, in vier kleine feuerfeste, flache Förmchen geben.

2

Mit Walnußkernen bestreuen, mit Nusslikör beträufeln.

3

Blätterteig antauen lassen, quer halbieren, so dass vier Quadrate entstehen, in Größe der Förmchen ausrollen.

4

Den Rand der Förmchen mit Eiweiß bestreichen. Den Teig auf die Förmchen legen, die Ränder andrücken.

5

Die Teigoberfläche mit verschlagenem Eigelb bestreichen. Die Förmchen auf der obersten Schiene in den vorgeheizten Backofen schieben, Strom: Etwa 225, Gas: 4 - 5, Backzeit: Etwa 13 Minuten.