Zimtplätzchen nach amerikanischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zimtplätzchen nach amerikanischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81512

Zimtplätzchen nach amerikanischer Art

Zimtplätzchen nach amerikanischer Art
35 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (12 Bewertungen)

Zutaten

für 25 Stück ca.
zum Bestreuen
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimtpulver
4 EL Zucker
175 g Butter
1 Prise Salz
175 g Zucker
2 Eier
Hier kaufen!2 cl Rum
150 g glutenfreies Mehl
Haselnüsse hier kaufen.100 g gemahlene Haselnüsse
1 TL Backpulver
Jetzt hier kaufen!2 TL Zimtpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.

2

Die Butter mit dem Salz und dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier mit dem Rum nach und nach unterrühren. Das Mehl mit den Haselnüssen, dem Backpulver und Zimt vermischen und zur cremige Eimasse geben. Zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

3

Den Teig zu kleinen Kugeln formen (ca. 2 cm Durchmesser), leicht flach drücken und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Das Zimtpulver mit dem Zucker vermengen und über die Plätzchen streuen. Im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.

4

Vom Blech nehmen und auskühlen lassen.