Zimtschnecken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZimtschneckenDurchschnittliche Bewertung: 41520

Zimtschnecken

Zimtschnecken
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
50 g Hefe
150 g Margarine
½ l Milch
½ TL Salz
100 g Zucker
Hier kaufen2 TL Kardamom
1 Ei
1 ½ kg Mehl
Für die Füllung
75 g Butter
100 g Zucker 2 TL Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Entweder 2 Packungen frischer Blätterteig; aus dem Kühlregal oder Hefeteig:
2
Die Hefe in die Schüssel krümeln. Die Margarine zerlassen, Milch dazugeben und erwärmen (37°C/ Handwarm). Die Hefe mit einem kleinen Teil der Flüssigkeit verrühren, ein TL Mehl zugeben und den Vorteig gehen lassen. Restliche Zutaten zufügen und so lange kneten bis er geschmeidig ist und sich von der Schüssel löst. Etwas Mehl darüber stäuben und mit einem Tuch abdecken. An einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
3
Für die Füllung die Zutaten zu einer weichen Masse verrühren.
4
Den Teig in zwei Hälften Teilen und zu Rechtecken auswellen, oder den frischen Blätterteig ausbreiten.
5
Die Rechtecke mit der Füllmasse bestreichen und jeweils von der Längsseite her dicht aufrollen. Ca 1-1,5 cm dicke Scheiben abschneiden und mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Mit den Fingern nachformen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft ca. 10-15 Min gold-braun backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Zum Cappuccino servieren.