Zimtstern-Päckchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zimtstern-PäckchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Zimtstern-Päckchen

Zimtstern-Päckchen
1 Std. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 70 Stück ca., je nach Größe
Jetzt bei Amazon kaufen!500 g Mandeln gemahlen
5 Eiweiß
Jetzt kaufen!450 g Puderzucker
Jetzt hier kaufen!2 TL Zimt
2 cl Kirschwasser
Zucker für die Arbeitsfläche
Zum Verpacken
Cellophanbeutelchen oder Chiffonbeutelchen
Paketschnur
Zweig mit Beeren zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Eiweiße steif schlagen, Puderzucker unterrühren.
2
1 Tasse Eischneemasse für die Glasur beiseite stellen.
3
Mandeln, Zimt und Kirschwasser unter die Eischneemasse geben, alles schnell verkneten und den Teig zugedeckt ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
4
Eine Arbeitsfläche mit Zucker ausstreuen, den Teig darauf ca. 4 mm dick ausrollen, Sterne (in verschiedenen Größen) ausstechen und diese gleichmäßig mit der Glasur überziehen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und über Nacht bei Zimmertemperatur trocknen lassen.
5
Die Zimtsterne dann im vorgeheizten Backofen (160°C) ca. 8-12 Min. backen, die Sterne sollen innen noch weich und die Oberfläche weiß bleiben.
6
Sterne ca. einen Tag trocknen lassen, je 5 Stück aufeinander stapeln, in die Tütchen geben, mit Paketschnur verschnüren, mit einen Zweig verzieren und verschenken.