Zimtsterne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZimtsterneDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Zimtsterne

Rezept: Zimtsterne
3 h. 50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Gemahlene Mandeln mit Zimt mischen.
2
Zucker und 2 Eiweiß im Wasserbad unter Rühren erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Eiweißmasse und die Mandeln in eine Schüssel geben. Alles mit den Knethaken des Handrührers vermischen. Teig abgedeckt für mindestens 3 Stunden kalt stellen.
3
Teig mit den Händen auf der Arbeitsfläche kurz durchkneten und zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie 5 mm dick ausrollen. 25 Sterne (à 3 cm ⌀) und
4
25 Sterne mit Schweif (à 6 cm Länge) ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
5
Das restliche Eiweiß steif schlagen. Puderzucker nach und nach unterrühren. Den Guss mit einem Pinsel auf die Zimtsterne streichen. Sterne im vorgeheizten Backofen (200°, unterste Schiene) ca. 7 - 8 Minuten backen der Guss soll noch fast weiß sein. Zimtsterne auf dem Backblech abkühlen lassen.