Zimtstreusel-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zimtstreusel-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Zimtstreusel-Kuchen

Rezept: Zimtstreusel-Kuchen
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 30 Stück
Kuchen
100 g weiche Butter
100 g Zucker
2 Eier (Größe M)
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
300 ml Buttermilch
Butter für die Form
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Streusel
100 g kalte Butter
50 g brauner Zucker
100 g Mehl
Jetzt hier kaufen!2 TL Zimtpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eier darunterrühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit der Buttermilch unter die Buttermasse rühren. 

2

Den Teig in die ausgebutterte Backform streichen und im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. 

3

In der Zwischenzeit für die Streusel die kalte Butter mit dem braunen Zucker, Mehl und dem Zimtpulver krümelig verkneten. Die Streusel gleichmäßig auf den vorgebackenen Kuchen verteilen und weitere 15 Minuten backen. Den Kuchen in der Form abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und in Stücke schneiden.