Zimttrüffel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZimttrüffelDurchschnittliche Bewertung: 51515

Zimttrüffel

Zimttrüffel
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Schokolade in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Den Rahm mit dem Glukosesirup aufkochen und unter die geschmolzene Ku vertüre mischen. Den Zimt unterrühren und die warme Creme mit dem Mixstab glatt rühren. Abkühlen lassen und anschließend mit dem Handrührgerät cremig rühren. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle Nr. 8 füllen und zu Kugeln spritzen. Im Kühlschrank fest werden lassen. Die Kuvertüre auf etwa 30 Grad erwärmen. Das Kakaopulver mit dem Zimt mischen und sieben.

2

Die Schokoladenkugeln mit Hilfe einer Essgabel oder einer kleinen, zweizinkigen Pralinengabel in die warme Kuvertüre tauchen, gut abtropfen lassen, anschließend in das Kakao-Zimt-Pulver setzen und darin wälzen. Überschüssiges Pulver abschütteln. Nach dem Überziehen die Schokoladenkugeln bei Raumtemperatur etwa 3- 5 Minuten stehen lassen, bis der Überzug anzuziehen beginnt.