Zitronen-Kardamom-Quark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zitronen-Kardamom-QuarkDurchschnittliche Bewertung: 3.81518
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Zitronen-Kardamom-Quark

auf frischen Feigen

Rezept: Zitronen-Kardamom-Quark

Zitronen-Kardamom-Quark - Zaubert einen Hauch Orient auf den Tisch

164
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
½ Bio-Zitrone
100 g Magerquark
150 g Joghurt (1,5 % Fett)
Hier kaufen½ TL gemahlener Kardamom
2 TL flüssiger Honig
2 frische Feigen
2 TL Pistazien
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Schneebesen, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 feine Reibe

Zubereitungsschritte

Zitronen-Kardamom-Quark: Zubereitungsschritt 1
1
Zitrone heiß abspülen, trockenreiben und 1 TL Schale abreiben.
Zitronen-Kardamom-Quark: Zubereitungsschritt 2
2
Zitronenschale mit Quark, Joghurt, Kardamom und Honig verrühren. Etwa 5 Minuten ziehen lassen.
Zitronen-Kardamom-Quark: Zubereitungsschritt 3
3
Inzwischen Feigen waschen, trockentupfen und in Scheiben schneiden.
Zitronen-Kardamom-Quark: Zubereitungsschritt 4
4
Pistazien fein hacken.
Zitronen-Kardamom-Quark: Zubereitungsschritt 5
5
Feigen auf Tellern anrichten. Quarkmischung darübergeben. Mit Pistazien bestreuen.