Zitronen-Möhren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zitronen-MöhrenDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Zitronen-Möhren

mit Kreuzkümmel

Zitronen-Möhren
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
1 Bund kleine Möhren
2 EL Butter
Saft von 0,5 Zitronen
Kreuzkümmel online bestellen1 TL Kreuzkümmel
fein gemahlener schwarzer Pfeffer
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Möhren waschen und in kleine Stücke schneiden.

2

In einem Topf die Butter schmelzen. Möhren, Zitronensaft und Gewürze hineingeben. Etwa 3 Minuten erhitzen.

3

Auf eine Platte geben. Mit etwas Salz bestreuen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Wenn die Möhren so gut sind wie mitten im Sommer, gibt es keinen Grund, sie zu kochen. Dann begnüge ich mich damit, sie ganz kurz in etwas Butter zu schwenken. Ich würze sie mit Kreuzkümmel, den ich im Mörser zerstoßen habe. Eine feine Beilage zu Fisch oder ein kleines eigenständiges Gericht.