Zitronen-Soufflés Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zitronen-SoufflésDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Zitronen-Soufflés

Zitronen-Soufflés

Zitronen-Soufflés - Säuerlich, fruchtig, gut!

335
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
40 g Butter und etwas Butter für die Förmchen
75 g Zucker und etwas Zucker für die Förmchen
4 Eier
1 Bio-Zitrone
400 g Magerquark
2 EL Mehl (30 g)
Jetzt kaufen!1 TL Puderzucker (5 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 Souffléförmchen (à 15 cm Ø) mit Butter auspinseln und mit Zucker ausstreuen.

2

Eier trennen. Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen, Schale abreiben und Saft auspressen.

3

Eigelbe mit 50 g Zucker und Butter schaumig rühren. Quark durch ein Sieb streichen und mit Zitronensaft und -schale unter die Eigelbmasse rühren. Eiweiße steifschlagen, dabei nach und nach den restlichen Zucker einrieseln lassen. 1/3 des Eischnees auf die Eigelbmasse geben, Mehl darübersieben und zusammen vorsichtig unterziehen. Restlichen Eischnee vorsichtig unterheben.

4

Teig auf die Förmchen verteilen und die Soufflés im vor-geheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen.

5

Mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.