Zitronencreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZitronencremeDurchschnittliche Bewertung: 41524

Zitronencreme

Zitronencreme
20 min.
Zubereitung
4 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!6 Blätter Gelatine
4 Eier getrennt
150 g Zucker
125 ml Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Handmixer, 1 langstieliger Löffel, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, etwas ausdrücken und bei milder Hitze auflösen.

Die Eigelbe, die Hälfte des Zuckers und den Zitronensaft dazugeben.

Alles kräftig durchschlagen und in den Kühlschrank stellen.

Sobald die Masse beim Durchziehen eines Löffels eine Straße zieht, das mit dem restlichen Zucker gesüßte und steif geschlagene Eiweiß unterziehen.

Die Speise in eine runde Schüssel füllen, mit Alufolie oder Deckel verschließen und im Tiefkühlfach gefrieren lassen.

2

Etwa 2 bis 3 Stunden vor dem Servieren den Deckel abnehmen, Schüssel kurz in heißes Wasser tauchen, auf einen Teller stürzen und die Creme zugedeckt im Kühlschrank langsam antauen lassen.