Zitronencreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZitronencremeDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Zitronencreme

mit Sahnehaube

Rezept: Zitronencreme
360
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eier
5 EL Zucker
abgeriebene Schale von 1 ungespritzten Zitronen
Hier kaufen!1 Päckchen gemahlene Gelatine
Saft von 2 Zitronen
125 ml Sahne
4 EL Borkenschokolade
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier in Eigelbe und Eiweiße trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker und der Zitronenschale schaumig rühren. Die Gelatine mit Wasser bedeckt 10 Minuten quellen lassen.

2

Den Zitronensaft in einem kleinen Topf erhitzen, aber nicht kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen, die gequollene Gelatine in den Saft rühren und etwas abkühlen lassen. Den Zitronensaft unter die Eigelbmasse rühren.

3

Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen, über die Eigelbmasse füllen und mit einem kleinen Rührlöffel unterheben. Die Creme in vier Portionsgläser füllen und im Kühlschrank erstarren lassen.

4

Die Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und vor dem Servieren jede Portion mit 1 Sahnerosette verzieren. Die Rosetten mit der Borkenschokolade garnieren.