Zitronencreme-Sahne-Rolle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zitronencreme-Sahne-RolleDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Zitronencreme-Sahne-Rolle

Rezept: Zitronencreme-Sahne-Rolle
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Öl zum Einfetten
50 g Zucker etwas zum Bestreuen
50 g Mehl etwas zum Bestäuben
2 große Eier
3 Tropfen Vanilleessenz
1 Prise Salz
Für die Füllung
150 ml Zitronencreme
150 ml geschlagene Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 190° C (Gas Stufe 5) vorheizen. Das Backblech einfetten, mit Backpapier auslegen, mit etwas Zucker und Mehl bestreuen. Eier, Zucker und Vanille in einer Schüssel über einem Wasserbad dickflüssig verschlagen.

2

Mehl und Salz gesiebt unter die Eimischung heben, auf dem Backblech glattstreichen und 15 Minuten backen. Mit einem feuchten Tuch bedeckt abkühlen lassen.

3

Ein großes Stück Backpapier mit Zucker bestreuen. Den Kuchen vom Backblech lösen und auf das Papier stürzen.

4

Mit einer Schere die harten Ränder mit dem Papier abschneiden.

5

Das angebackene Papier entfernen. Zitronencreme, dann Sahne bis 4 cm vom kurzen Rand entfernt auftragen.

6

Mit Hilfe des Backpapiers den Kuchenboden der Länge nach aufrollen. Mit Zucker bestreuen und servieren.