Zitronenhähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZitronenhähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21515

Zitronenhähnchen

mit Möhren-Lauch-Gemüse

Zitronenhähnchen
10 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 kg Hähnchenkeule ,gesalzen und gepfeffert
1 große Stange, halbierter und gewaschener Lauch
4 große Streifen dünn geschnittene Schale einer unbehandelter Zitronen
125 ml Zitronensaft
250 ml trockener Weißwein
500 g kleine geputzte Möhren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Darin das Hähnchen in 2 Portionen je 6-8 Minuten braun und knusprig braten. Alle Hähnchenteile in die Pfanne geben, Lauch zufügen und diesen bissfest garen. Zitronenschale 1-2 Minuten mitbraten. Dann Zitronensaft und Wein zugießen, das Ganze umrühren, Möhren hinzufügen und alles zugedeckt weitere 30-35 Minuten unter gelegentlichem Rühren garen. Danach die Zitronenschale entfernen und das Gericht vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.