Zitronenhähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZitronenhähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Zitronenhähnchen

Rezept: Zitronenhähnchen
180
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenkeulen à 150g
Salz, Pfeffer
geriebene Schale einer unbehandelten Zitronen
2 EL Zitronensaft
2 zerdrückte Knoblauchzehen
1 TL Thymian
250 ml entfettete Hühnerbrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchenkeulen mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale einreiben. Den Zitronensaft, den Knoblauch und den Thymian miteinander verrühren.

2

Die Keulen darin 2 Stunden marinieren und ab und zu wenden. 

3

Das Fleisch ohne Fettzugabe in einer beschichteten Pfanne von allen Seiten anbraten. 

4

Die Hähnchenkeulen herausnehmen und zugedeckt warm halten. Die Sauce etwas einkochen lassen, entfetten und über das Fleisch gießen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu paßt gekochter Grünkern.