Zitronenjoghurt mit Erdbeerpüree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zitronenjoghurt mit ErdbeerpüreeDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Zitronenjoghurt mit Erdbeerpüree

Rezept: Zitronenjoghurt mit Erdbeerpüree

Zitronenjoghurt mit Erdbeerpüree - Cremig, leicht und lecker – das perfekte Frühlingsdessert!

214
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
2 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen, Schale abreiben und Saft auspressen.

2

Joghurt mit Zitronensaft und -schale und 2 EL Puderzucker glattrühren. Gelatine ausdrücken und mit dem Likör in einem Topf bei kleiner Hitze auflösen. 2–3 EL Joghurtcreme einrühren und alles unter die restliche Creme rühren.

3

Ei trennen. Eiweiß mit restlichem Puderzucker steifschlagen und unter die Creme heben (Eigelb anderweitig verwenden). Sahne steifschlagen und ebenfalls unterheben.

4

Creme auf 4 Schälchen verteilen und zugedeckt für mindestens 2 Stunden kalt stellen.

5

Inzwischen Erdbeeren waschen, putzen, fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Nach der Kühlzeit auf dem Zitronenjoghurt verteilen und servieren.