Zitronenkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZitronenkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Zitronenkartoffeln

Rezept: Zitronenkartoffeln
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 mittelgroße Kartoffeln (Yukon Gold), geschält
2 Zitronen
125 g ungesalzene weiche Butter
1 Thymianzweig (fein gehackt)
Salz
Pfeffer
500 g Steinsalz oder normales Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 180°C vorheizen. Schale einer Zitrone dünn abreiben und Zitrone auspressen. Andere Zitrone in 8 dünne Spalten schneiden und Enden entfernen.

2

Butter, Zitronenschale und -saft und Thymian in einer kleinen Schüssel verrühren.

3

Am Boden jeder Kartoffel eine dünne Scheibe abschneiden, sodass sie sicher steht. Oberen Teil der Kartoffel längs etwa drei- bis viermal bis zur Hälfte einschneiden. Mit einem Messer etwas Zitronenbutter in jeden Schnitt geben.

4

Auf jede Kartoffel 2 Zitronenscheiben legen und einzeln in Alufolie einwickeln. Kartoffeln auf ein kleines Backblech setzen, das dick mit Salz bestreut wurde. Etwa 25-30 Min. backen, bis sie einer Gabel keinen Widerstand mehr leisten.